Privathaftpflicht - Doppelversicherung, Todesfall

 

Privathaftpflicht auf www.verbraucherforum-info.det

 
 
Startseite | Website empfehlen |

Privathaftpflicht Kündigung

                          Kontakt |  Newsletter |   

 

 
   
 
 
Versicherungsvergleich
Versicherungen
Reiseabsicherung
Rente & Vorsorge
Kredit & Finanzen
Ratenkredit
Kreditkartenrechner
Girokontorechner
Bausparen
Beratung & Service
Ihr Versicherungsbedarf
Formulare & Vorlagen

Versicherungsschaden
und Urteile
Aktuelles Thema
Vertragspartner
Diskussionsforum
Lob und Tadel

Schatzkiste
Versicherungsmakler
Firmenportrait
Impressum
Versicherung Sitemap
Haftpflichtversicherung
Kfz Versicherung
Tierversicherung
Krankenversicherung
Lebensversicherung
Rentenversicherung
Vorsorge Versicherung
Sachversicherung

Versicherungen > Haftpflicht > Privathaftpflicht Kündigung

Privathaftpflicht Kündigung - Teil 2

Privathaftpflicht Kündigung Privathaftpflicht Kündigung bei Doppelversicherung oder im Todesfall.

zum Privathaftpflicht Versicherungsvergleich

 

Privathaftpflicht außerordentliche Kündigung,
Todesfall, Doppelversicherung

Außerhalb der regulären Kündigungsmöglichkeiten, gibt es verschiedene Sonderfälle, die aufgrund der Gesetzesgrundlage einheitlich geregelt sind und dem Versicherungsnehmer oder dem Hinterbliebenen weitere Kündigungsmöglichkeiten bietet.

Privathaftpflicht außerordentliche Kündigung:

Nach erfolgter Zahlung oder Ablehnung eines Schadens in der Privathaftpflicht, können der Versicherungsnehmer sowie auch der Versicherer, binnen eines Monats außerordentlich kündigen.

Auch wenn der Haftpflichtschaden niedriger ausfällt, als die evtl. im Vertrag enthaltene SB und die Privathaftpflicht durch die SB keine Zahlung leisten musste, besteht innerhalb eines Monats die Möglichkeit der außerordentlichen Kündigung.

Für alle ab dem 1.1.2008 abgeschlossenen Haftpflichtversicherungen wird die bereits gezahlte Prämie anteilig zurück erstattet. Ab dem 1.1.2009 gilt dies auch für alle Altverträge der Privathaftpflicht. Die außerordentliche Kündigung der Privathaftpflicht kann fristlos oder zum Ende des laufenden Versicherungsjahres erfolgen.

Kündigt der Versicherer nach einem Schadensfall in der Privathaftpflicht, wird die Kündigung einen Monat nach Zugang beim Versicherten wirksam - und die Beitragsprämien der Restlaufzeit müssen dem Versicherungsnehmer zurück erstattet werden.

Formularvorlage >> Privathaftpflicht außerordentliche Kündigung

Privathaftpflicht Kündigung im Todesfall

Im Todesfall des Versicherungsnehmers genießen die mitversicherten Angehörigen in der Privathaftpflicht noch Versicherungsschutz bis zur nächsten Beitragsfälligkeit. Der Versicherungsvertrag endet anschließend zu diesem Zeitpunkt automatisch, es sei denn der Vertrag wird auf Wunsch der Angehörigen fortgesetzt, bzw. die Angehörigen übernehmen die weitere Beitragszahlung, dann werden diese automatisch zum neuen Vertragspartner der jeweiligen Versicherungsgesellschaft.

Formularvorlage >> Privathaftpflicht Kündigung - Todesfall

Privathaftpflicht Doppelversicherung
Kündigung bzw. Aufhebung:

Wenn beide Partner jeweils eine Privathaftpflicht haben und zusammenziehen oder heiraten, kann nur der jüngere Vertrag zu sofort aufgehoben werden

Formularvorlage >> Privathaftpflicht Kündigung - Doppelversicherung

zurück: Privathaftpflicht Kündigung Teil 1 >>

Privathaftpflicht Vergleich >>Privathaftpflicht Vergleich


Mehr zur: Privathaftpflichtversicherung

Ratgeber
Inhaltsverzeichnis zum Thema: Privathaftpflicht


zurück zur Startseite >> Haftpflichtversicherungen


Privathaftpflicht Doppelversicherung, Todesfall
Autor: Tania Dählmann

Nach oben
 
 

 

AGB's

 

 

Design-Leerlinie


Copyright
Versicherungsvergleich privater und gewerblicher Versicherungen bei Ihrem Versicherungsmakler auf verbraucherforum-info.de

Privathaftpflicht Doppelversicherung, Todesfall:  [Haftpflichtversicherung]  [Haftpflicht]  [Haftpflichtversicherung Sitemap]  [Privathaftpflicht Vergleich]

Unsere Partner u. a.

Private Haftpflichtversicherung Haftpflichtkasse

private haftpflichtversicherung

private haftpflichtversicherung

Private Haftpflichtversicherung Inter Risk

private haftpflichtversicherung

Private Haftpflichtversicherung VHV

private haftpflicht

Private Haftpflichtversicherung Janitos

private haftpflicht



Privathaftpflicht Kündigung